Am 17.11.2020 fand die virtuelle TTS trax Release Vorstellung statt. 24 Anwender und Administratoren hatten sich im Vorfeld zur Veranstaltung angemeldet. In den ersten 45 Minuten wurden zunächst neue Funktionen des TTS trax Release v2.3 vorgestellt. Mit dem Releasewechsel ist nun möglich in trax Risikotemplates anzulegen. Weitere Neuerungen ergeben sich in Zusammenhang mit der Risikoanalyse und den Aufgabenformularen, welche jeweils verbessert wurden. Die Zuordnung in Listenansichten wurde ebenfall überarbeitet und neue Filteroptionen hinzugefügt.

Im Anschluss an die Vorstellung wurden die aktuellen Entwicklungen vorgestellt. Inbesondere die Funktionsweise des, für Q1 2021 erwarteten, Business Continuity Management Moduls, wurde näher beleuchtet. In der anschließenden Diskussion konnten wir wertvolles Nutzer-Feedback zu den Entwicklungmöglichkeiten von zukünftigen trax Komponenten einholen.

Das positive Teilnehmerfeedback zur Veranstaltung signalisiert uns, dass wir solche Release Vorstellungen regelmäßig veranstalten sollten.